Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Zukunftsmusik Ostwärts

Zukunftsmusik Ostwärts 
© 2019 (KL1530)
Gesamtspielzeit: 65:42

Artikel-Nr.: KL1530

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt.


Auf Liszts Spuren wandelnd hat das Philharmonische Orchester Altenburg Gera in den Jahren 2018 und 2019 einen Brückenschlag von West nach Ost gewagt: Durch die Aufführung zahlreicher sinfonischer und kammermusikalischer Werke aus den uns weithin unbekannten und doch so vielfältigen Musiklandschaften Ungarns und Rumäniens. Im Herbst 2019 unternahm das Orchester eine gefeierte Konzerttournee nach Temeswar und Bukarest. In Geras Partnerstadt Temeswar sowie in Gera wurde gemeinsam mit der Banater Philharmonie Gustav Mahlers 3. Sinfonie aufgeführt. Schließlich gelangten drei Auftragskompositionen zur Uraufführung, geschaffen von führenden Vertretern der heutigen Komponistengeneration Ungarns und Rumäniens: Máté Bella, Balázs Horváth und Dan Dediu.
 

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 7 von 30 in dieser Kategorie