Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Johann Sebastian Bach: Kantaten BWV 215, 195

Johann Sebastian Bach:  Kantaten BWV 215, 195 

Kantate BWV 215 Preise dein Glücke, gesegnetes Sachsen
Kantate BWV 195 Dem Gerechten muss das Licht
© 1986 / 2000 (ROP2006)
Gesamtspielzeit 53:21


Artikel-Nr.: ROP2006

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten


Geschenkverpackung [i]: 

Für den berühmten Stadtpfeifer Gottfried Reiche waren die Strapazen zu groß: Bachs erster Trompeter starb am Tag nach der Uraufführung der Kantate Preise dein Glücke, gesegnetes Sachsen, BWV 215. Bach hatte die Glückwunschkantate zur Krönung Augusts III, umrahmt durch einen festlichen Fackelzug Leipziger Studenten, am 5. Oktober 1734 aufgeführt. Der Leipziger Marktplatz bildete hierfür eine ideale Kulisse. Genau ein Jahr zuvor war der sächsische Kurfürst zum König von Polen gekrönt worden. Auch die zweite Kantate dieser Einspielung, Dem Gerechten muss das Licht, BWV 195, entstand für ein festliches Ereignis: Die Hochzeit zweier prominenter Bürger der Stadt Leipzig. Unter der Leitung von Karl-Friedrich Beringer musizieren der Windsbacher Knabenchor, das Collegium Musicum des WDR und die Solisten Barbara Schlick, Klaus Haffke, Paul Elliott und Stephen Varcoe.

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 17 von 30 in dieser Kategorie