Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Luigi Cherubini
Geistliche Werke

Luigi Cherubini <br> Geistliche Werke 
© 2019 (ROP6179)
Gesamtspielzeit: 68:21

Artikel-Nr.: ROP6179

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt.


Die Aufzeichnung des Konzerts zum Gedenken an die Zerstörung Dresdens 1945 in der Frauenkirche präsentiert weitgehend unbekannte Werke aus der Feder Luigi Cherubinis (1760–1842).
 
Die drei Kompositionen Cum invocarem, Qui habitat und Nunc dimittis, die Cherubini in seiner Jugendzeit in Italien schrieb, schlummerten lange Zeit unentdeckt in der Bibliotheque Nationale in Paris – bis Michael Pauser kürzlich bei seiner Forschungsarbeit darauf stieß. Nach über 200 Jahren kommen nun diese schönen Werke wieder zur Aufführung.
 
Dem Kammerchor der Frauenkirche Dresden ist hier ein denkwürdiges und beeindruckendes Konzert gelungen! Ausgewogen, klangschön und mitreißend interpretiert Matthias Grünert zusammen mit seinem Kammerchor und dem zugehörigen Instrumentalensemble die Musik Cherubinis in der phänomenalen Akustik der Frauenkirche. Die Solistenauswahl ist exzellent: Sibylla Rubens (Sopran), Britta Schwarz (Alt), Tobias Hunger (Tenor) und Tobias Berndt (Bass).
 
Diese Einspielung ist für alle Cherubini-Fans ein Muss – und auch für die, die es noch nicht sind!
 

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 7 von 10 in dieser Kategorie