Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Wolfgang Amadeus Mozart Requiem d-Moll, KV 626

Wolfgang Amadeus Mozart Requiem d-Moll, KV 626 
© 2021 (ROP6211)
Gesamtspielzeit: 58:35

Artikel-Nr.: ROP6211

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt.


Kaum ein Werk wirft derart spannende Rätsel auf wie das Requiem von Wolfgang Amadeus Mozart. Mozart selbst verstarb über der Arbeit an dieser Musik, sein Schüler Franz Xaver Süßmayr vollendete sie. Die Amen-Fuge nach dem Lacrimosa endet aber nach 14 Takten. Birger Petersen hat die fehlende Partie im Sinne Mozarts in dieser Aufnahme ergänzt. Antonio Salieris „De profundis“ steht insofern in Verbindung zu Mozart, da sich lange Gerüchte darum rankten, die beiden Komponisten hätten ein schlechtes Verhältnis zueinander gehabt. Dies ist mittlerweile widerlegt, ganz im Gegenteil zu Georg Joseph Vogler, dessen Trauermusik zu Ehren Ludwigs XVI. bei Mozart wohl einen schweren Stand gehabt hätte.

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

[<zurück] | [Übersicht] | Artikel 2 von 2 in dieser Kategorie