Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

Knabenchor Hannover: Actus tragicus

Knabenchor Hannover:  Actus tragicus 

© 2008 (CD ROP7005)
Gesamtspielzeit 61:17

Titel bei iTunes kaufen


Artikel-Nr.: ROP7005

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten


Geschenkverpackung [i]: 

Bach und sein musikalisches Umfeld stehen im Mittelpunkt dieser CD des Knabenchores Hannover. Der Titel Actus tragicus stellt das Konzept der CD in den Vordergrund: Die Rezeption der zentralen christlichen Gedanken Tod und Erlösung in der Musik des 17. und des frühen 18. Jahrhunderts.

Der Knabenchor Hannover legt gemeinsam mit der Himlischen Cantorey und dem Barockensemble L’Arco unter der Leitung von Jörg Breiding eine Einspielung mit ausgewählten Kantaten und Motetten vor. Eindrucksvoll entfaltet sich in den eingespielten Chorwerken die Umwendung der Blickrichtung von der Sterblichkeit des Menschen hin zur christlichen Heilsgewissheit der Erlösung von den Sünden und dem ewigen Leben.

Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit und Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir, die in Bachs Mühlhäuser Zeit um 1707/08 entstanden sind - und somit zu Bachs frühesten überlieferten Kantaten gehören, bilden den Rahmen für die weiteren Werke der CD. Dazu gehören die Choralmotette Unser Leben ist ein Schatten von Johann Bach - einem Großonkel Johann Sebastians - sowie die Motette Unsere Trübsal, die zeitlich und leicht ist von Johann Ludwig Bach. Dieser war ein entfernter Neffe Johann Sebastians. Johann Ludwig Bach war im thüringischen Meiningen als Kapellmeister der Hofkapelle tätig.

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | Artikel 15 von 16 in dieser Kategorie