Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

DVD: Johann Sebastian Bach Messe in h-Moll

DVD: Johann Sebastian Bach  Messe in h-Moll 

Bildformat: 16:9 NTSC
Tonformate: Dolby Digital 5.1, DTS 5.1, PCM Stereo
Regionalcode: 0 (weltweit)

© 2014 (DVD THO4031-DVD)
Gesamtspielzeit: 114:07


Artikel-Nr.: THO4031-DVD

EUR 29,95

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten


Geschenkverpackung [i]: 

Die h-Moll Messe, Bachs letztes vollendetes Vokalwerk und zugleich der Höhepunkt seines Schaffens, offenbart den überwältigenden Reichtum seines kompositorischen Könnens. In der Musikgeschichte nimmt sie den Rang des „Mont Blanc der Kirchenmusik“ (Franz Liszt) ein – komponiert in nicht weniger als einem Vierteljahrhundert, während Bachs Zeit als Kantor an der Leipziger Thomaskirche. In dieser bedeutenden Wirkungsstätte des Komponisten zog die h-Moll Messe als krönender Abschluss des Leipziger Bachfestes 2013 ihre Hörer in den Bann: Unter der Leitung von Bachs Amtsnachfolger Georg Chr. Biller musizieren der Thomanerchor und ein hervorragendes Solisten-Quintett gemeinsam mit dem Freiburger Barockorchester, einem der weltweit bedeutendsten Originalklang-Ensembles.

Georg Christoph Biller: „Geistliche Musik muss kommunikativ und meditativ zugleich sein. Sie muss die Menschen ansprechen, ohne sich anzubiedern und sie in die Mitte führen, ohne sie zu verführen.“

Thomanerchor Leipzig
Freiburger Barockorchester
Thomaskantor Georg Christoph Biller
Reglint Bühler
Susanne Krumbiegel
Susanne Langner
Martin Lattke
Markus Faig

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | Artikel 84 von 84 in dieser Kategorie