Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

J. Hasse: Miserere c-Moll, J. M. Haydn: Missa Sancti Aloysii

 

© 1995 (MCH8001)
Gesamtspielzeit 50:44


Artikel-Nr.: MCH8001

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten


Geschenkverpackung [i]: 

Diese CD des Mädchenchores Hannover vereint Johann Adolf Hasses Miserere in c-Moll, sowie die Missa Sancti Aloysii von Johann Michael Haydn, dem Bruder Joseph Haydns. Die Komposition Miserere in c-Moll ist vermutlich im Rahmen seiner Tätigkeit als Kapellmeister am Ospedale degli Incurabili in Venedig entstanden, einer Unterkunft für Waisen und Findelkinder, die durch ihr ausgezeichnete musikalische Ausbildung bald einen ehr guten Ruf hatte.

Die zweite Komposition Missa Sancti Aloysii ist ursprünglich für Knabenstimmen entstanden - zum Festtag der unschuldigen Kinder, dem Hauptfesttag der Wiener Kapellknaben im Jahr 1777. Johann Michael Haydn (1737-1806), der Bruder Joseph Haydns, übernahm einst die Obhut dieser jungen Kapellknaben und komponierte einige Werke für deren Stimmen.

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | Artikel 4 von 4 in dieser Kategorie