Deutsch English

Kategorien

Benötigen Sie Hilfe bei der Online-Bestellung, so rufen Sie uns an.
Wir beraten Sie gerne ausführlich am Telefon:
0800 - 766 33 28(gebührenfrei)

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse:

John Rutter Magnificat

John Rutter  Magnificat 

Bruder Heinrichs Weihnachten
Gesamtspielzeit 61:36

Titel bei iTunes kaufen


Artikel-Nr.: ROP7004

EUR 16,95

inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten


Geschenkverpackung [i]: 

Erst seit wenigen Jahren ist man in Deutschland auf den englischen Komponisten John Rutter aufmerksam geworden. In seiner Heimat gehört er dagegen zu den meistaufgeführten Tonkünstlern. Auf dieser CD des Knabenchores Hannover sind zwei Werke Rutters zu hören, an der auch viele Kinder ihren Spaß haben werden.

Rutter verbindet in seiner Magnificat-Vertonung lateinamerikanische Rhythmen, Anklänge an Filmmusik, sowie englische Weihnachtslieder und gregorianische Hymnen zu einem eindrucksvollen Werk für Solosopran, Chor und Orchester. Nicht nur die Kombination aus lateinischem und englischem Text zeigt, dass Rutters Magnificat ein in jeder Hinsicht außergewöhnliches Werk ist. Das 1990 in der Carnegie Hall unter dem Komponisten selbst uraufgeführte Werk ist eine beeindruckende, vollkommen neuartige Interpretation des Lobgesangs der Maria. In der Live-Einspielung musizieren die Sopranistin Carmen Fuggiss, der Knabenchor Hannover und die Nürnberger Symphoniker unter der Leitung von Jörg Breiding.

Das zweite Werk der CD ""Bruder Heinrichs Weihnachten"" erscheint als Ersteinspielung in deutscher Sprache. Eingebettet in sanfte Klänge liest Arndt Schmöle die weihnachtliche Geschichte in Begleitung des Knabenchores Hannover und der Nürnberger Symphoniker. Das Besondere an der CD: Liebevoll gestaltete Zeichnungen von Karl-Heinz Brecheis illustrieren die Geschichte von Bruder Heinrich und seinem Esel Sigismund.

Für die Wiedergabe der Hörbeispiele ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Neuesten Flash Player installieren

Klassik.com – CD-Kritiken (09.12.2007, Erik Daumann):

„Dass […] der Knabenchor Hannover[...] durchaus nicht nur zu Deutschlands leistungsstärksten, sondern zur Weltspitze zählenden Vokalensembles gehört, macht nicht zuletzt diese Einspielung offenkundig.[...] Die grandiose Schlichtheit und Geradlinigkeit des Textes aus Lukas 1 sowie die herrlich filigrane Interpolation von Rutters „Of a Rose“ werden in der gänzlich unirisierenden Transparenz im Gesang der Knaben reflektiert. Bereits dies intensiviert eine atmosphärische Dichte, die Breiding mit seinem Dirigat in ausgereifter Balance zum dynamisch und klangfarblichen wunderbar abschattierten Speil der Nürnberger Symphoniker auszugleichen vermag, so dass vokale und instrumentale Schichtungen ein Höchstmaß an akustischer Abrundung erreichen.[...] Nahezu ein Muss wird diese CD nicht zuletzt durch eine Plattenpremiere – Rutters musikalische Fabel „Brother Heinrich's Christmas“ in deutscher Sprache.“

[<<Erstes] | [<zurück] | [Übersicht] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 16 von 41 in dieser Kategorie